Benutzerspezifische Werkzeuge

Forschung und Lehre

Die Onkologie ist einer der wichtigsten Forschungsprofilschwerpunkte der Medizinischen Fakultät und verfügt über einen ausgezeichneten Ruf. Am Universitäts KrebsCentrum Dresden (UCC) wird der Austausch zwischen den Disziplinen in hohem Maße gefördert und optimale Voraussetzungen für interdisziplinäre Forschergruppen aus klinisch tätigen Ärzten und Grundlagenwissenschaftlern gewährleistet. Hierdurch wird das internationale Ansehen der Krebsforschung an der Dresdner Medizinischen Fakultät weiter gesteigert.

Der Onkologiekurs des Dresdner Reformstudiengangs DIPOL® vermittelt die Prinzipien moderner onkologischer Therapie. Medizinstudenten erhalten praxisorientierte Einblicke in die interdisziplinäre Krankenversorgung und die Verzahnung von Klinik und Grundlagenwissenschaften am UCC.

Weitere Informationen